11. Spieltag in der A-Junioren-Bundesliga

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine,

Am gestrigen Samstag musste Pascal Tischler mit der U19 der SpVgg Greuther Fürth vor heimischer Kulisse gegen den Nachwuchs vom FC Ingolstadt 04 antreten. Die enge Partie endete mit einem 2:2-Unentschieden. Nach dem Punktgewinn steht das Team von Trainer Janos Radoki auf dem 9. Tabellenplatz in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Am kommenden Samstag spielen die Jungs dann auswärts, beim direkten Tabellennachbarn aus Saarbrücken.
Die U23 der SpVgg Greuther Fürth von Patrick Tischler und Richard Grosch stand an diesem Wochenende aus wettertechnischen Gründen nicht auf dem Platz. Die Regionalliga-Partie gegen den FV Illertissen musste aufgrund der starken Regenfälle verschoben werden. Am kommenden Samstag absolviert das Team das letzte Saisonspiel im Jahr 2015. Gegner wird dann die SpVgg Oberfranken aus Bayreuth sein.
Ich wünsche Euch maximalen Erfolg für die restlichen Spiele in diesem Jahr.

O. Grosch

TwitterGoogle+Facebook