Auswärtssieg für die U19 und Punktgewinn für die U23

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine,

Am Samstag musste Pascal Tischler mit seiner U19 der SpVgg Greuther Fürth auswärts beim SV Darmstadt 98 antreten. Die Partie endete 0:1 (0:1) und somit konnten sich die Jungs vom Kleeblatt über drei wichtige Auswärtspunkte freuen. Aktuell steht die U19 auf dem 7. Tabellenplatz in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Am kommenden Wochenende steht schon wieder ein Auswärtsspiel auf dem Plan. Gegner wird dann der 1. FSV Mainz 05 sein.
Auch Patrick Tischler und Richard Grosch absolvierten mit der U23 der SpVgg Greuther Fürth am Wochenende ein Auswärtsspiel. Die Partie gegen den TSV Buchbach endete mit einem 1:1-Unentschieden. Die Mannschaft von Trainer Thomas Kleine steht in der Regionalliga Bayern aktuell auf dem 12. Tabellenplatz, hat jedoch zwei Spiele weniger absolviert. Schon morgen stehen die Jungs wieder auf dem Platz und treten zum Nachholspiel gegen die SpVgg Oberfranken Bayreuth an, bevor es am Samstag vor heimischer Kulisse gegen die Mannschaft vom TSV Rain/Lech weitergeht.
Ich wünsche Euch maximalen Erfolg für das Spiel am morgigen Mittwoch und die kommenden Partien am Wochenende.

O. Grosch

TwitterGoogle+Facebook