Das Wochenende im Überblick

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine,

Patrick Tischler und Richard Grosch waren an diesem Wochenende im U19-Kader der SpVgg Greuther Fürth. Das Team bestritt am Wochenende das letzte Saisonspiel in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Die Mannschaft von Trainer Janos Radoki musste auswärts gegen die U19 von Eintracht Frankfurt antreten. Die Partie endete 1:1 (1:1) unentschieden. Nach dem letzten Saisonspiel stehen die Jungs vom Kleeblatt aktuell auf dem 9. Tabellenplatz. Spitzenreiter ist die TSG aus Hoffenheim.
Infolge der U17-Europameisterschaft auf Malta hatte die U17 der SpVgg Greuther Fürth auch an diesem Wochenende spielfrei. Am kommenden Samstag muss Richard Grosch mit seiner Mannschaft dann auswärts beim FC Bayern München antreten. Das Team steht aktuell mit 41 Punkten auf dem 3. Tabellenplatz der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest und muss noch vier Spiele absolvieren.
Pascal Tischler und die U16 der SpVgg Greuther Fürth spielten gestern auswärts gegen die U17 vom SSV Jahn Regensburg. Die Fürther gewannen das Auswärtsspiel mit 2:0 (0:0). Durch die Heimniederlage am letzten Mittwoch, gegen den 1. FC Nürnberg, rutschte Pascal mit seinem Team leider auf den 2. Tabellenplatz der B-Junioren-Bayernliga. Es liegen noch zwei Spieltage vor uns und die Jungs liegen nur 3 Punkte hinter dem FC Bayern München.
Für die letzten Saisonspiele wünsche ich viel Erfolg!

O. Grosch

TwitterGoogle+Facebook