Die Zusammenfassung vom 18. Spieltag

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Presse, Saison, Spieler, Vereine, , ,

Patrick Tischler und die U19 der SpVgg Greuther Fürth spielten am heutigen Sonntag vor heimischer Kulisse gegen den SC Freiburg. Die Partie der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest endete 1:1 unentschieden. Aktuell steht Patrick mit seiner Mannschaft auf dem vierten Tabellenplatz. Am nächsten Spieltag müssen die Jungs dann auswärts gegen den FC Augsburg antreten.
U17-Kapitän Richard Grosch fehlt seiner Mannschaft noch immer verletzungsbedingt. Wegen seiner Adduktorenzerrung kann Richard auch an diesem Wochenende nicht im Tor stehen. Wir wünschen ihm weiterhin eine gute Besserung und hoffen, dass er bald wieder ins Mannschaftstraining einsteigen kann. Die U17 vom Kleeblatt spielte am Samstag auswärts 1:1 unentschieden gegen den 1. FC Kaiserslautern. Das Team steht nun sechs Punkte hinter dem Spitzentreiter aus Mainz auf dem dritten Platz der B-Junioren-Bundesliga. Am kommenden Sonntag spielt die U17 dann vor heimischem Publikum gegen den SC Freiburg.
Pascal Tischler war mit der U16 der SpVgg Greuther Fürth im Trainingslager in der Türkei. Nach einer anstrengenden und trainingsintensiven Woche gewann Pascal mit seinem Team das letzte Testspiel in Belek. Die Partie gegen die U17 vom FC Königsbrunn endete 6:1. Am kommenden Wochenende startet dann auch die U16 in die Rückrunde und der erste Gegner ist die U16 vom TSV 1860 München. Vor heimischer Kulisse wird die Mannschaft aus Fürth dann hoffentlich die Tabellenspitze verteidigen.
Ich wünsche Euch einen guten Start in eine erfolgreiche Woche.

O. Grosch

TwitterGoogle+Facebook