Ein Sieg und eine Niederlage an diesem Wochenende

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine,

Die B-Junioren der SpVgg Greuther Fürth absolvierten am Samstag ein Auswärtsspiel beim Nachwuchs vom VfB Stuttgart. Bei dieser Partie konnte sich die U17 von Pascal Tischler am Ende mit 2:1 (1:1) durchsetzen. Durch diesen Erfolg hat das Team aus Fürth 25 Punkte und steht auf dem 4. Tabellenplatz in der B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest, nur drei Zähler hinter dem Spitzenreiter aus München. Am kommenden Samstag spielt Pascal mit der U17 vor heimischem Publikum, Gegner wird dann die Eintracht aus Frankfurt sein.
Auch die U19 der SpVgg Greuther Fürth von Patrick Tischler und Richard Grosch spielte an diesem Wochenende gegen den VfB Stuttgart. Jedoch verlor das Team vom Kleeblatt das heutige Heimspiel nach einer guten ersten Halbzeit noch mit 0:4 (0:1). Nach dieser Niederlage steht das Team weiterhin auf dem 12. Tabellenplatz in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Am kommenden Sonntag müssen die Jungs dann auswärts gegen die U19 von Eintracht Frankfurt antreten und holen sich dann hoffentlich drei wichtige Punkte.
Viel Erfolg für den kommenden Spieltag!

O. Grosch

TwitterGoogle+Facebook