Siegreiches Wochenende für unsere Spieler

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine,

Patrick Tischler und Richard Grosch absolvierten mit der U23 der SpVgg Greuther Fürth auch diese Woche wieder zwei Vorbereitungsspiele. Schon am Mittwoch mussten die Jungs auswärts beim ATSV Erlangen antreten. Das Spiel endete mit einem 3:1-Auswärtssieg für das Team von Trainer Thomas Kleine. Am Samstag spielte die U23 dann vor heimischer Kulisse gegen den Regionalligisten FC Amberg. Auch diese Partie konnten die Fürther für sich entscheiden und setzten sich am Ende deutlich mit 3:0 durch. Die Vorbereitung nähert sich nun langsam dem Ende, denn Anfang März muss die Mannschaft dann wieder in der Regionalliga Bayern antreten.
Bei Pascal Tischler und der U19 der SpVgg Greuther Fürth läuft die Rückrunde bereits in vollen Zügen. Für das Team von Trainer Janos Radoki stand an diesem Wochenende ein Auswärtsspiel beim VfB Stuttgart auf dem Plan. In einer spannenden Partie konnten sich die Jungs vom Kleeblatt am Ende knapp mit 2:1 (0:0) durchsetzen. Nach dem Auswärtssieg steht die Mannschaft nun auf dem 8. Tabellenplatz in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Am kommenden Samstag muss die U19 ein Pokalspiel absolvieren. Gegner wird dann der FC Augsburg sein.
Ich wünsche Euch maximalen Erfolg für die kommenden Liga- und Pokalspiele.

O. Grosch

TwitterGoogle+Facebook