Tag Archives: Patrick Tischler in der Regionalliga Bayern

SpVgg Greuther Fürth II - 1. FC Schweinfurt 05
02 Nov

Heimsieg für die U23 und Punktgewinn für die U19

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine, ,

Am 17. Spieltag der Regionalliga Bayern musste die U23 der SpVgg Greuther Fürth von Patrick Tischler und Richard Grosch vor heimischer Kulisse gegen den 1. FC Schweinfurt antreten. Die Jungs vom Kleeblatt zeigten sich kämpferisch und konnten sich am Ende mit 2:1 (1:1) durchsetzen. Das Team von Trainer Thomas Kleine steht nach dem wichtigen Erfolg

weiter lesen
SpVgg Greuther Fürth II - FC Ingolstadt 04
19 Okt

Das Wochenende im Überblick

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine, ,

Nach dem grandiosen Sieg am Dienstag, gegen den FC Bayern München II, musste die U23 der SpVgg Greuther Fürth von Patrick Tischler und Richard Grosch am Wochenende eine knappe Niederlage hinnehmen. Vor heimischer Kulisse unterlag das Team von Trainer Thomas Kleine dem FC Ingolstadt II nur knapp mit 2:3 (0:2). Die U23 steht nach 15

weiter lesen
SpVgg Greuther Fürth II - Trainer Thomas Kleine
10 Aug

Die Ergebnisse vom Wochenende

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine, ,

Bereits am Freitag musste Patrick Tischler mit der U23 der SpVgg Greuther Fürth auswärts beim Nachwuchs des TSV 1860 München antreten. Es war eine sehr enge Regionalliga-Partie. Am Ende konnten sich die Fürther leider nicht durchsetzen. Das Team von Trainer Thomas Kleine verlor knapp mit 1:0 (0:0). Am kommenden Samstag spielt die U23 der Spielvereinigung

weiter lesen
SpVgg Greuther Fürth II - SpVgg Bayreuth
04 Aug

News von unseren Spielern

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine, ,

Am 4. Spieltag der Regionalliga Bayern absolvierte Patrick Tischler mit der U23 der SpVgg Greuther Fürth das zweite Heimspiel in der noch frischen Saison 2015/2016. Am Samstagnachmittag musste das Team von Trainer Thomas Kleine gegen die SpVgg Bayreuth antreten. Die Fürther kamen sehr gut in die Partie, mussten sich jedoch am Ende leider mit 0:3

weiter lesen