U23 mit Sieg gegen den Tabellenführer

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine,

Am 25. Spieltag der Regionalliga Bayern mussten Patrick Tischler und Richard Grosch mit der U23 der SpVgg Greuther Fürth auswärts beim SV Wacker Burghausen antreten. Die Jungs vom Kleeblatt konnten die spannende Partie am Ende mit 1:0 (0:0) für sich entscheiden und holten somit drei wichtige Auswärtspunkte. Das Team von Trainer Thomas Kleine steht weiterhin auf dem 10. Tabellenplatz in der Regionalliga Bayern, konnte jedoch den Abstand zur oberen Tabellenhälfte deutlich verkürzen. Schon morgen ist die U23 wieder auf dem Platz. Vor heimischer Kulisse steht das Nachholspiel gegen den FV Illertissen auf dem Plan.
Die U19 der SpVgg Greuther Fürth von Pascal Tischler absolvierte an diesem Wochenende kein Ligaspiel. Nach dem 2:2-Unentschieden gegen den Lokalrivalen aus Nürnberg am letzten Donnerstag steht die Mannschaft weiterhin auf dem 7. Tabellenplatz in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Der nächste Spieltag wird erst Anfang April ausgetragen, jedoch bestreitet die U19 am kommenden Mittwoch ein Vorbereitungsspiel gegen den Nachwuchs vom FC Bayern München.
Ich wünsche Euch für die kommenden Duelle maximalen Erfolg.

O. Grosch

TwitterGoogle+Facebook