Wohlverdiente Sommerpause für unsere Spieler

Von OliverAllgemein, Bundesliga, Saison, Spieler, Vereine, ,

Am gestrigen Samstag absolvierten Patrick Tischler und Richard Grosch mit der U23 der SpVgg Greuther Fürth das letzte Regionalligaspiel in der aktuellen Saison. Das Team von Trainer Thomas Kleine musste auswärts beim abstiegsgefährdeten 1. FC Schweinfurt 05 antreten. Die Schweinfurter konnten die Partie mit 4:0 (3:0) für sich entscheiden und sicherten sich somit den Klassenerhalt. Die U23 von Patrick und Richard landet zum Saisonende mit 47 Punkten auf einem guten 9. Tabellenplatz in der Regionalliga Bayern.
Die U19 der SpVgg Greuther Fürth von Pascal Tischler absolvierte schon vor 2 Wochen das letzte Ligaspiel. Am letzten Spieltag holten die Fürther noch drei wichtige Punkte und setzten sich mit 4:0 (0:0) gegen den 1. FC Heidenheim durch. Die Jungs konnten sich durch den Auswärtssieg den 5. Tabellenplatz in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest sichern.
Nach dem Spiel am gestrigen Samstag sind nun all unsere Spieler in der wohlverdienten Sommerpause. Ich bin sehr stolz auf Euch und freue mich schon jetzt auf die kommenden Spiele und die bevorstehende Saison 2016/17.

O. Grosch

TwitterGoogle+Facebook